KJR Haßberge & Zeiler Jugendzünder spenden an die Gemünder Mühle

Im Rahmen der Cold-Water-Grill-Challenge haben wir in der Frühjahrsvollversammlung spenden für die Gemünder Mühle gesammelt und diesen Betrag dann noch verdoppelt. Herausgekommen sind 300,00 €. Die Zeiler Jugendzünder haben ebenfalls 300,00 € Spenden durch die Cold-Water-Grill-Challenge generiert und uns diese zur Übergabe an die Gemünder Mühle überwiesen.

Unser stellvertretender Vorsitzender Thomas Wagenhäuser und unser Geschäftsführer Frank Kupfer-Mauder besuchten die Gemünder Mühle zur Scheckübergabe. Die Leiterin Frauke Adams freute sich gemeinsam mit einigen Kindern und Jugendlichen als sie die Spende übernahmen.

Die Gemünder Mühle ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe. Seit 2009 werden dort Jungen mit erheblichen Verhaltensauffälligkeiten und psychischen Erkrankungen untergebracht. Außerdem ist die Mühle zusätzlich noch ein Gnadenhof.