3G-Regel – Geschäftsstelle weiterhin nur eingeschränkt erreichbar

 

Achtung!

Die KJR-Geschäftsstelle ist für den allgemeinen Kundenverkehr weiterhin geschlossen. Für vereinbarte Termine gilt die 3G-Regel! Die entsprechenden Nachweise sind beim Betreten der Geschäftsstelle unaufgefordert vorzuzeigen und werden kontrolliert:

 

  • Nachweis über vollständige Impfung / gültigen Genesenen-Nachweis
  • Nachweis über einen negativen Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder negativen PCR-Test (max. 48 Stunden alt)
  • Minderjährige, die im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßigen Corona-Tests unterliegen, gelten als getestet

 

Während des Aufenthalts in der Geschäftsstelle ist eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens unterstützen die KJR-Mitarbeiterinnen weiterhin im Gesundheitsamt und sind nur eingeschränkt in der Geschäftsstelle erreichbar. E-Mails an info@kjr-has.de werden regelmäßig gelesen.

 

Wir hoffen, bald wieder wie gewohnt für euch da zu sein!