Gemeinsam mehr bewegen
24. Oktober 2018

Wir fahren in die Therme Erding. Als Dankeschön für die geleistete Arbeit, für die Kinder und Jugendlichen im Landkreis Haßberge, geht es am 24. November in die weltweit größte Therme mit Rutschenparadies. Wir fördern mit dieser Fahrt das ehrenamtliche Engagement in den Verbänden und Jugendinitiativen hier im Landkreis Haßberge und zeigen auf, dass es attraktiv ist, sich für Kinder und Jugendliche einzusetzen.

Die Ausschreibung läuft ab sofort. Anmeldeschluss ist der 19. November 2018. Anmeldungen (nur einzeln – keine Gruppen!) können hier online vorgenommen werden oder postalisch mit der Ausschreibung.

17. Oktober 2018

Der Kreisjugendring Haßberge lädt die Delegierten der Jugendverbände und weitere Gäste zur KJR-Herbstvollversammlung ein. Diese findet am 15.11.2018 um 19.00 Uhr in Gädheim im Sportheim (Sportplatzweg, 97503 Gädheim) statt.

Die inhaltlichen Schwerpunkte der Vollversammlung werden die Vorstellung der „72-Stunden-Aktion 2019“ des BDKJ und die Nachfrage nach Ideen und Anregungen für den KJR sein.

Die Unterlagen zum Download findet ihr hier:

Einladung HerbstVV 2018
Protokoll FrühVV 2018
Delegiertenverzeichnis HerbstVV 2018
Arbeitsplanung 2019
Haushaltsplan 2019

12. Oktober 2018

Am 4. und 5. Oktober haben wir zur U18-Wahl im Landkreis Haßberge aufgerufen. In Zusammenarbeit mit den Mittelschulen in Haßfurt und Ebern und den Realschulen in Haßfurt und Eltmann kamen über 500 Stimmen zusammen. Die Jugendlichen konnten sowohl die Erst- als auch die Zweitstimme für die Wahl zum bayerischen Landtag abgeben. Gewinner des Direktmandats bei den unter 18-jährigen ist Steffen Vogel von der CSU. Mit 36,1 % der Stimmen lag er vor Birgit Reder-Zirkelbach von Bündnis90/DIE GRÜNEN mit 18,1 %, Patrick Geßner von der AfD mit 15 % und René van Eckert mit 13 % der Stimmen. Das Zweitstimmenergebnis, welches auch in die bayerische U18-Wahl einfloss, sah folgendermaßen aus: Stärkste Partei wurde die CSU mit 32,2%, gefolgt von der AfD mit 16,5 % und beinahe gleichauf Bündnis 90/Die Grünen mit 13,7% und die SPD mit 13,3 %. In den Landtag eingezogen wäre auch noch die Tierschutzpartei mit 6,4 %.

„Das Feedback der Schüler und Lehrer für unsere U18-Wahl, war durch die Bank positiv. Wir hoffen, dass sich beim nächsten Mal weitere Schulen im Landkreis beteiligen.“, so Thomas Wagenhäuser, stellvertretender Vorsitzender des Kreisjugendrings Haßberge.

Das bayernweite Gesamtergebnis unterscheidet sich von den Wahlergebnissen im Landkreis Haßberge in einigen Punkte deutlich. Folgende Parteien wären im U18-Parlament des bayerischen Landtags nach bayernweiter Auswertung vertreten: Die CSU mit 24,19%, Bündnis90/Die Grünen mit 23,28%, die SPD mit 11,42%, die AfD mit 8,27%, die FDP mit 6,12% und die Freien Wähler mit 5,43%.

Das KJR-Team bei der Auszählung:

19. September 2018

Wir beteiligen uns am Projekt U18-Wahl. In Kooperation mit mehreren Schulen haben Schülerinnen und Schüler bereits am 4. Oktober die Möglichkeit ihre Stimme für die Landtagswahl 2018 abzugeben.

Die Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Haßberge hat ebenfalls die Möglichkeit sich zu beteiligen. In der Geschäftsstelle des KJR Haßberge wird am 5. Oktober von 10:00 bis 18:00 Uhr ein öffentliches Wahllokal eingerichtet. Dort können alle Kinder und Jugendlichen ihre Stimmen abgeben und auch gesammelt Jugendgruppen zur Wahl kommen.

Interessierte Kinder- und Jugendgruppen können Materialien zu Vorbereitung auf den Wahlakt beim KJR Haßberge bestellen. Bitte meldet eure Gruppen für den Wahltag unter info@kjr-has.de an.

Wir freuen uns auf zahlreiche U18-Wählerinnen und U18-Wähler!

Informationsflyer für die U18-Wahl

10. September 2018

Am 08.10.2018 um 19:30 Uhr im katholischen Pfarrsaal in Haßfurt

(Pfarrgasse 8, 97437 Haßfurt)

Seit dem 25.05.2018 gilt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung. In den Vereinen und Verbänden der Kinder- und Jugendarbeit bestehen seitdem Unsicherheiten, wie man rechtssicher damit umgehen kann. Wir haben deshalb einen Referenten eingeladen um grundlegende Informationen zur DSGVO weiterzugeben. Holger Loos ist Geschäftsführer bei der SiDIT GmbH, Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht. Außerdem ist er Dozent an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Er wird mit den TeilnehmerInnen alle wichtigen Neuerungen besprechen und steht für Fragen zur Verfügung.

Flyer – Infoabend DSGVO – 08.10.2018

Anmeldungen werden ausschließlich online unter folgendem Link: Terminanmeldung angenommen. Weitere Informationen gibt unser Vorstandsmitglied Wolfgang Winter. Tel.: 0172/2782908. Mail: wolfgang.winter@kjr-has.de

In diesem Jahr bieten wir wieder einen Workshoptag „Up2Date“ für die Kinder- und Jugendarbeit an. An diesem Tag kannst Du Seminare ganz nach Deinen Interessen über den Tag verteilt wählen und die Workshops besuchen, welche Du für Deine Tätigkeit in der Jugendarbeit benötigst. Die Themen sind sehr weit gefächert. Es gibt unter anderem Workshops zum Kochen für große Gruppen, zum Umgang mit verhaltensoriginellen Kindern, zur Medienarbeit, zu Spielen und zu Kreativangeboten für Kindern. Der Workshoptag findet am 29.09.2018 zwischen 9:00 und 17:00 Uhr statt und kostet 5,00 € (inkl. Mittagessen, Kaffee und Getränke). Schau Dir gleich die Angebote an und melde Dich mit dem Flyer an:

Flyer Up2Date 2018

Anmeldeschluss ist der 14.09.2018

 

 

 

16. August 2018

27. Ausgabe des Integrativen Zeltlagers des KJR Haßberge auf der Suche nach dem Piratenschatz

Bereits bei der Anfahrt zum Jugendzeltplatz in Reutersbrunn wurde es für die TeilnehmerInnen spannend. Ein Piratenkapitän enterte den Bus und heuerte die Kinder für eine große Schatzsuche an. Die 47 Mädchen und Jungen (davon 14 Kinder mit Behinderung) aus dem Landkreis Haßberge trafen am vergangenen Mittwoch auf eine Piratencrew. Der Zeltplatz hat sich seitdem in ein Piratenlager verwandelt. Das ehrenamtliche Team, um die Zeltlagerleiterinnen Nina Brech vom Kreisjugendring Haßberge und Dorothee Weißenseel von der Lebenshilfe Haßberge, hat sich für das Integrative Zeltlager wieder sehr viel einfallen lassen. Bereits vor Monaten wurde das Motto festgelegt und kreativ ausgestaltet. Durch verschiedene Aktionen, wie zum Beispiel ein großes Lagerspiel als Ausbildung für die Nachwuchspiraten, thematisch organisierte Workshops oder die Ausgestaltung des Bergfestes als Strandparty, wurde das Motto in aufregende Erlebnisse für die teilnehmenden Mädchen und Jungs umgesetzt.

zum Artikel ›

10. August 2018

27. Integratives Zeltlager – Inklusion ist hier schon lange normal

Am Mittwoch hat unser diesjähriges Integratives Zeltlager begonnen. In Kooperation mit der Lebenshilfe Haßberge e. V. wurden wieder die Zelte in Reutersbrunn aufgeschlagen. Die 47 teilnehmenden Kinder trafen dabei auf eine Piratencrew und heuerten zu einer großen Suche nach dem Piratenschatz an. Das Bild zeigt die Piratencrew (das Betreuerteam) kurz vor Ankunft der Nachwuchspiraten. Das Integrative Zeltlager geht noch bis zum 17.08.2018.

30. Juli 2018

Bei hochsommerlichen Temperaturen hat unsere Spielmobiltour durch die Kommunen des Landkreises Haßberge gestartet: Erste Station ist heute und morgen jeweils von 13:00 bis 18:00 an der Schule in Königberg i. Bay.

Unser Spielmobil-Team bietet fantasievolle Angebote und kreative Projekte für alle Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren. Der Spielmobilbus ist vollgepackt mit den tollsten Sachen: eine Rollenrutsche, Jongliermaterial, viele verschiedene Spiele, Bastel- und Werkmaterialien und vieles mehr.

Zusätzliche Projekte, die vor Ort durchgeführt werden, versprechen jede Menge Spaß. Alle Angebote sind kostenlos. Die Kinder sollten etwas zu essen und zu trinken mitbringen. Geeignete Kleidung zum Toben bzw. dreckig machen ist von Vorteil.

Hier unsere Spielmobil-Tourdaten:

30.07. bis 31.07.     13:00 bis 18:00 Uhr    Königsberg i. Bay. (an der Schule)

01.08. bis 03.08.     13:00 bis 18:00 Uhr     Rentweinsdorf (an der Schule)

06.08. bis 07.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Haßfurt (Nassachtalschule)

08.08. bis 10.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Untersteinbach (an der Schule)

13.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Uchenhofen (Dorfmitte)

14.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Sylbach (Dorfgemeinschaftshaus)

16.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Sailershausen (Spielplatz)

17.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Oberhohenried (am Sportplatz)

27.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Augsfeld (Lindenhain)

28.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Prappach (Sportheim)

29.08. bis 31.08.     10:00 bis 15:00 Uhr     Ebelsbach (Sportplatz)

03.09.     10:00 bis 15:00 Uhr     Pfarrweisach (an der Schule)

04.09.     10:00 bis 15:00 Uhr     Kraisdorf (Gemeinschaftshaus)

05.09. bis 07.09.     13:00 bis 18:00 Uhr     Oberaurach (OAZ, an der Schule)

 

24. Juli 2018

14. August 2018 – Sportplatz Ebelsbach – 14:00 bis 17:00 Uhr

Die Sommerferien sind in vollem Gange. Zeit für einen
lockeren Sportnachmittag für jedermann.
Mit dabei: eine Jugendgruppe bestehend aus Deutschen
sowie Juden und Arabern aus Israel die eine Woche in
Schloss Craheim Stadtlauringen verbringen.

Weitere Information und Anmeldung bei Ruben Sill: ruben.sill@craheim.de

Flyer mit näheren Informationen